linea

Spirit on the Canvas

galeriewandmalereiinterior
 

Denn wenn man in den Totalen Durchblicksstrudel gesteckt wird, erhält man schlicht und einfach einen flüchtigen Einblick in die ganze unvorstellbare Unendlichkeit der Schöpfung, und irgendwo darin sieht man einen winzigkleinen Pfeil, der auf einen mikroskopisch kleinen Punkt gerichtet ist, und darauf steht: “Da bist du.”
Douglas Adams

Idő, mi az?
Die zauberhafte Kraft der Farben hat mich stets fasziniert. Mir ist, als ob sie ungeheure Macht besitzen würden und ihre Harmonie bzw. Disharmonie weckt erhebende Gefühle in mir. Die rein visuellen Wahrnehmungen lösen einen Vorgang aus, den alle unsere Sinnesorgane nachempfinden und der uns in seiner Vielfältigkeit rasch in eine unbekannte, jedoch aufregende Welt bringt. Mit dessen Macht könnte es höchstens nur die Musik aufnehmen.
 
Starke Emotionen, Stimmungen verfestigen sich zu materialisierten Linien und Bögen als authentischer Abdruck von einem Stückchen angehaltener Zeit. Das regungslose Bild, das durch die emotionalen Turbulenzen entstand, wird wieder mit Leben gefüllt, wenn es den passenden Adressaten findet. So ist es ein Spiel, woran sowohl Schöpfer als auch Publikum beteiligt sind.
 
Eine fantastische Welt mit unerschöpflichen Quellen der Freude. Ich kann nur darauf hoffen, dass ich auch in Anderen manche augenblicklichen, angenehmen Emotionen hervorrufen kann, die hier und da zu denken geben.
Veréb portré


facebook Katalog / Kontakt © 2010 Veréb defrenhu